Referenz Nr. 1961

Für unseren Kunden, eine renommierte Institution der öffentlichen Hand mit Sitz in der Stadt Zürich, suchen wir eine/n

Fachspezialist/in Salärwesen 80-100%

Ihre Hauptaufgaben:

  • Abwicklung der monatlichen Salärverarbeitung
  • Verarbeitung der Krankheits-, Unfall- und EO-Taggelder, Familienzulagen sowie der Quellensteuerabrechnung
  • Vornehmen von Abstimmungsarbeiten
  • Ansprechperson für Mitarbeitende bezüglich fachspezifischen Fragestellungen
  • Pflege der Stammdaten
  • Mithilfe bei Projekten

Für diese Herausforderung erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossene kaufmännischen Grundausbildung
  • Weiterbildung als Payroll-Spezialist/in und/oder Sozialversicherungsfrau/mann (von grossem Vorteil)
  • Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion
  • Stilsicheres Deutsch, gute Englisch- und Französischkenntnisse von Vorteil
  • Sicher im Umgang mit MS-Office und SAP

Wenn Sie sich von dieser Stelle angesprochen fühlen und Sie zudem eine freundliche, team-und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit sind, dann freuen wir uns, Sie bei einem ersten persönlichen Gespräch kennen zu lernen. Senden Sie uns vorab Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an den zuständigen Personalberater Herr André Moos. Für allfällige Fragen steht sie Ihnen gerne zur Verfügung.